10. März 2018
Karneval in Süditalien? Da geht was, und wir sind natürlich dabei!
05. Februar 2018
Regenwetter in Griechenland. Na und? Wir packen den Omnia aus und backen Zimtschneckenkuchen...
07. Januar 2018
Weihnachten und Sylvester verbringen wir auf dem Daumen des Peloponnes – und mit einer ordentlichen Portion Archäologie...
16. Dezember 2017
Unsere erste wichtige Griechenlandlektion: Kaufe nicht zu viele Mandarinen, du bekommst garantiert noch welche geschenkt. Aber wenn die Massen schonmal da sind, lässt sich auch prima Marmelader daraus kochen...
01. November 2017
Wir sind in Montenegro und sofort verliebt. Dann aber müssen wir vor Kreuzfahrern flüchten und erleben einen spirituellen Schock...
30. Oktober 2017
Jetzt, nach dem zweiten Versuch, sind wir uns sicher: Die Kvarner Bucht und wir passen einfach nicht zusammen! Nach ein paar entspannten Badetagen auf Krk und Cres-Lošinj machen wir uns auf den Weg entlang der alten Küstenstraße. Das es hier eng ist, ist bekannt, dass Pausen und Nachtplätze rar gesäht sind, ebenfalls.
27. Oktober 2017
Ein nicht mehr ganz taufrischer Kroate strahlt mich an und verkündet, er habe nicht gewusst, dass es in Deutschland so schöne Frauen gibt. Seine Gesitk lässt darauf schließen, dass das Kompliment meinen Kurven gilt. Ich finde, das ist ein guter Grund, diese ein bisschen zu pflegen. Und weil wir ohnehin noch ein paar braune Bananen an Bord haben, gibt es heute fluffigen Bananenkuchen aus dem Omnia.
20. Oktober 2017
Nein, gemeint ist nicht das Chaos im Bus, das wir zweifelsohne regelmäßig haben. Gemeint sind die slowenischen Berge, die wir auf der nächsten Etappe mal von oben, mal von unten sehen...
15. Oktober 2017
Es sind die kleinen Überraschungen und die spontanen Entscheidungen, die uns auf Reisen die besten Erlebnisse bescheren. Wenn man etwa nach links abbiegt, statt wie geplant nach rechts. In unserem Fall war es der Wegweiser zu einem Käseverkauf, der uns von der geplanten Route abweichen lässt, gefolgt von der Entdeckung, dass es eine Nebenstrecke von Kranjska Gora nach Tolmin gibt, von der unsere nichtsnutzige Straßenkarte mal wieder nichts weiß...
10. Oktober 2017
Wir lieben Slowenien und sind unserer Freundin Kirsten wirklich dankbar, dass sie uns vor ein paar Jahren geraten hat, auf unserer Herbsttour doch mal hierher zu fahren. Insbesondere hat es uns der Norwesten angetan: schroffe Berge und kristallklares Wasser, über das wir jedes Mal auf's Neue staunen. Und gerade um diese Jahreszeit finden wir es hier wunderschön.

Mehr anzeigen

Team Ferdinand
Eine Familie unterwegs im Oldtimer-Bus

Aktuell!

Team Ferdinand ist nur noch zu dritt unterwegs: Stephan ist von Bari aus nach Deutschland geflogen - für Steffi und die LoLos geht die Reise weiter!

 

 

 

 

 

Unser aktueller Standort: