Artikel mit dem Tag "Senegal"


21. Februar 2011
Wir nähern uns Gambia quasi von der Mitte her – was sich mal wieder als eine glückliche Entscheidung erweist. Von anderen Reisenden hören wir später, dass sie am Grenzübergang und an der Fähre Barra-Banjul böse abgezockt werden, Bestechungsgeld bezahlen, um überhaupt auf die Fähre zu kommen oder gleich zweimal das Auto auspacken dürfen, weil die Drogenkontrollen hier mehr als gründlich sind.
12. November 2010
Es sieht nicht gut aus, mit unserer Reiseplanung: Unruhen mit Toten in der Westsahara, Marokko hat den Ausnahmenzustand über dieses Gebiet verhängt, Weltpresse wird ausgesperrt... Das klingt nicht so, als ob wir da hin wollen - auch nicht durch... Jetzt sind wir erstmal ratlos: Einfach die Zeit in Marokko verbringen (und evtl doch weiter fahren, falls sich die Lage beruhigt)? Oder schauen, ob wir Fähre ud Carnet für Ägypten finanziell gestemmt kriegen und dann über den Nahen Osten,...

Team Ferdinand
Eine Familie unterwegs im Oldtimer-Bus

Aktuell!

Team Ferdinand ist nur noch zu dritt unterwegs: Stephan ist von Bari aus nach Deutschland geflogen - für Steffi und die LoLos geht die Reise weiter!

 

 

 

 

 

Unser aktueller Standort: